7. Juli 2012

Krankheit, schlechtes Wetter, kein Strom, kein Internet

Seit knapp einer Woche ist echt der Wurm drin. Meine Holde hat mir eine saftige Erkältung verpasst und da macht es wenig Spass, bei all der Husterei und Nasenlaufen sich an den PC zu setzen.
Das Wetter mit den doch nun wieder regelmässigen Stromausfällen tut ein übriges dazu. (Meine USV ist immer noch defekt). Und damit nicht genug, Donerstag und Freitag dann noch ein Totalausfall des Internets. Jetzt geht es wieder, aber die Geschwindigkeit und die Zuverlässigkeit gehen gegen null. Alle internationalen Verbindungen (also auch zu Blogger.com) sind "grottenlam".
Was bleibt, ist diese paar Zeilen Offline zu schreiben und dann alles schnell incl. Bild in Blogger.com hochzuladen und zu veröffentlichen.
Wunder geschehen halt nicht jeden Tag.

1 Kommentar:

  1. Hallo ihr kranken Hühnchen, wünsche euch gute Besserung. Zum Zeitvertreib habt ihr ja immer noch euch beide...
    :o))

    AntwortenLöschen

Wenn Sie auf meinem Blog kommentieren, werden die von Ihnen eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Ihre IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu finden Sie in meiner Datenschutzerklärung (https://www.living-samui.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)