13. Januar 2013

Willkommen in 2013


Manche werden sich schon gefragt haben, warum hier jetzt knapp 2 Wochen nichts neues erscheint. Ist er krank, macht er (einen verdienten) Urlaub oder was?
Nein. Ich habe einfach mal Computer Computer sein lassen und ihm die kalte Schulter gezeigt. Das liegt u.a. an einem neuen technischen "Spielzeug" das ich mir zu Weihnachten geschenkt habe. Einen eBook-Reader.
Als Fan des auf Papier gedruckten Wortes ein Experiment, ob ich damit klar komme. Mein bester bester Freund in DE hatte so ein Ding auf seiner 6-monatigen Reise dabei und ich konnte in unserer gemeinsamer Zeit in Kambodscha und hier auf Samui schon den ein oder anderen Blick darauf werfen.
Bestellt in DE, geliefert an meinen besten Freund, mit jeder Menge Bücher von ihm bestückt (incl. separater DVD), weiter gereicht an eine Freundin deren Tochter zu Weihnachten nach Thailand kam ist der Reader bei mir auf Samui angekommen. Mit reichlich Verspätung, egal, Hauptsache angekommen. An dieser Stelle noch mal ein dickes Danke an alle beteiligten.
Nach kurzer Einarbeitung (Bedienungsanleitung, was ist das) war ich sehr positiv Überrascht über die "neue" Qualität des lesens. Also gleich das Buch angefangen, das ich schon lange Zeit lesen wollte aber hier nicht zu bekommen war. - In Nathon gibt es einen Buchladen der eine sehr gute Auswahl an deutschsprachiger Literatur hat - Aber dieses eben nicht. Wen´s interessiert Keith Richards - Live.
Mein neuer Lieblingsplatz war ab sofort der oben abgebildete. Abends dann eben drinne aber mit Musik von den Stones.
Nach draussen ging es nur wenn es sein musste. Zudem ist hier gerade Hochsaison und auf den Strassen ist die Hölle los. Aber das ist dann wieder einen eigenen Artikel wert.

Kommentare:

  1. Hallo Jo,
    es scheint, als wäre dein Insel-Alltag richtig chillig. Ich spiele übrigens mit dem Gedanken, mir den Kindle Paperwhite zu ordern. Aber auf Reisen hätte ich ihn dann vermutlich nicht dabei. Ich stelle mir aber gerade vor, wie du und dein Axel on Tour seid, ...zwei Männer alleine unterwegs...(zwei pfiffige, amüsante, unterhaltsame, gepflegte, sympathische Farangs wohlbemerkt)... ganz alleine... und mit der Möglichkeit jeden Tag auf´s Neue viele nette Bekanntschaften zu machen, und tiefgreifende, interessante Gespräche zu führen, oder einfach nur fröhlich und nett zu plaudern, sich gemeinsam zu amüsieren, Spaß zu haben... Und da suchen sie dann eure Gesellschaft, die tollsten Frauen, die man sich nur vorstellen kann, ...liebliche exotische Asiatinnen, anschlusssuchende knackige US-Studentinnen, süße europäische Backpackerinnen... und dann der Axel: "Och nöö, haut mal alle ab! Ich lese gerade ein äußerst lehrreiches eBook auf meinem Lesegerät!"
    Ihr seid mir zwei... Chilli-Willy-eBuch-Rocker!
    Na dann Jo, viel Spaß mit Keith Richards. Lese und lerne! (Der weiß, wie´s geht!) ;)
    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandy, das sieht nur so aus mit dem chillig. Ein bisschen zu tun gibt es immer. Aber man kann es sich ja einteilen. Kindle? Möchtest du von Amazon abhängig sein was die eBooks betrifft? Da gibt es jede Menge alternativen. Z.B. von Sony. Ich bin sehr zufrieden damit. Keith ist schon Geschichte. Bin schon beim 3. Buch. Zum Rest sage ich nur ;-)))))))))))
      Liebe Grüsse
      Jo

      Löschen
    2. ...Häh? Schon beim dritten Buch? Wie machste das denn??? Bist du ein Speedreader? Wie auch immer, dein Amazon-Abhängigkeits-Argument hat mich etwas verunsichert. Ich denk noch mal drüber nach. Dir erstmal ab Samstag einen angenehmen Aufenthalt auf Koh Phangan. Das muss natürlich auch mal sein, so ein Kurzurlaub vom Dauerurlaub. ;o) Enjoy!
      LG Sandy

      Löschen
  2. Hi Alter,

    ich beneide dich um deinen Leseplatz. Und da vor allem um die wohlige Wärme, die mir hier im Moment etwas abgeht. Mich erwärmt nur der gedanke an die nächste Reise etwas. Dann weiterhon viel Spaß mit "Life". Ich gehe jetzt mit den Kollegen ein Häppchen essen.

    Gruß
    Axel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Axel,
      jo hier sind es angenehme 30 Grad. Also 30 Grad mehr als in FFM. Was will man mehr? Z.B. ein bisschen Urlaub auf Phangan. Am Samstag gehts los.
      Life habe ich schon lange ausgelesen. Bin schon beim dritten Buch.
      Viele Grüsse
      Franz-Josef

      Löschen

Wenn Sie auf meinem Blog kommentieren, werden die von Ihnen eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Ihre IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu finden Sie in meiner Datenschutzerklärung (https://www.living-samui.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)